Startseite Sitemap Kontakt Drucken

Persönliche Erklärung des IVH-Vorsitzenden Frank Horch an die Medien

Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 habe ich den Vorsitz der Geschäftsführung bei ,Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH auf eigenen Wunsch niedergelegt und meine neue Tätigkeit als Geschäftsführer der Blohm+Voss International GmbH, Hamburg aufgenommen. In dieser Funktion bin ich für die übergeordnete Koordination des Komponentengeschäftes der Blohm+Voss Gruppe zuständig. Auch nach 14 Jahren bei Harburg-Freudenberger, die meine Arbeitsweise mit geprägt haben, bleibe ich dem Unternehmen und der Possehl-Gruppe als Aufsichtsrat der Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH verbunden. Ich danke allen Mitarbeitern der Harburg-Freudenberger für die angenehme, erfolgreiche Zusammenarbeit und freue mich auf die neue berufliche Herausforderung. In enger Abstimmung mit meinem neuen Arbeitgeber werde ich die Möglichkeiten, die ein großes Unternehmen bietet, auch nutzen, um die sich abzeichnende anspruchsvolle Kombination von Ehrenämtern im IVH und der Handelskammer Hamburg wahrzunehmen. Ich sehe in meiner Veränderung für mich die beste Möglichkeit, meinen Anspruch an meine berufliche Tätigkeit und mein ehrenamtliches Engagement miteinander zu vereinbaren. In beiden Feldern stehen wichtige, richtungsweisende Entscheidungen an, die ich im Sinne der Unternehmen und ihrer Arbeitnehmer positiv beeinflussen möchte.