Werden Sie Mitglied!

Pressemitteilungen

DARUM Industrieverband

Dr. Michael Solvie - Geschäftsführer SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbH

Als spezialisierter Unternehmensberater ist der IVH für uns genau die richtige Plattform zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch mit der Hamburger Industrie.

Dr. Michael Solvie, Geschäftsführer SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbHDr. Michael Solvie, Geschäftsführer SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbH

Startseite Sitemap Kontakt Drucken

Lebenslauf Hans-Theodor Kutsch

 

Hans-Theodor Kutsch, geboren 1950 in Hamburg, studierte nach einer Lehre zum Außenhandelskaufmann in Hamburg Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Wirtschaft und Politik / Universität Hamburg. Nach einem 2-jährigen Stipendium in den USA folgten Tätigkeiten in Vertrieb und Marketing beim Henkel-Konzern.

Danach koordinierte er das Geschäft der Bayer AG in Asien. Daraufhin wurde ihm die Leitung „Neue Kunststoffe“ der Bayer AG übertragen.

1989 wechselte Hans-Theodor Kutsch als Generalbevollmächtigter zur  Plüss-Staufer AG, Oftringen/Schweiz, den weltgrößten Verarbeiter von Calciumcarbonat.

Ende 1991 wechselte Hans-Theodor Kutsch zur OTTO KRAHN-Gruppe, Hamburg als Geschäftsführer der ALBIS PLASTIC GmbH.

Seit 1995 hat Hans-Theodor Kutsch den Vorsitz der Geschäftsführung der ALBIS PLASTIC GmbH inne und ist gleichzeitig Geschäftsführer der Holdinggesellschaft OTTO KRAHN (GmbH & Co.) KG.

 

Hans-Theodor Kutsch ist als Mitglied des Plenums der Handelskammer Hamburg und langjähriges Mitglied des Vorstandes des IVH auch über die Grenzen seiner Heimatstadt gut vernetzt.

 

Lange Zeit war er Mitglied des Mittelstandsausschusses des DIHK, Berlin.

 

Er sitzt als Schatzmeister im Vorstand von PlasticsEurope Deutschland und ist damit auch Mitglied des Hauptausschusses des VCI. Seit vielen Jahren ist Hans-Theodor Kutsch Vizepräsident der Deutsch-Schwedischen Handelskammer.

 

Ethisches Verhalten im Wirtschaftsleben ist Hans-Theodor Kutsch ein persönliches Anliegen. So ist er Mitglied des Vorstandes der Versammlung eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg und Mitglied des Arbeitskreises evangelischer Unternehmer.

 

 Der IVH vertritt als rechtlich selbstständige Hamburger Landesvertretung des BDI - Bundesverband der Deutschen Industrie die Interessen von über 200 Industrieunternehmen, industrienahen Dienstleistern und Verbänden gegenüber der Öffentlichkeit, der Politik und anderen Institutionen.

Bei Rückfragen:
Marc März
IVH - INDUSTRIEVERBAND HAMBURG E.V.
Kapstadtring 10  
 22297 Hamburg
Telefon:  040 / 6378-4150
e-mail:  Marc_Maerz@bdi-hamburg.de

Hamburg, 24. September 2009

Den Inhalt dieser Seite als Download (PDF)